Aktuelles zum RT 55

Am 7. September ist der Kinderschutzbund im Theaterstübchen

„Folk meets relaxten Rock“ – featuring Louis on the Run und Mark Knopfler Tribute Band „Unplugged“ Ein Abend zugunsten des Kasseler Kinderschutzbundes Am 7. September um 20:00 Uhr findet im Theaterstübchen ein Abend zugunsten des Kasseler Kinderschutzbundes statt. Die Mitglieder von Louis on the Run und der Mark Knopfler Tribute Band verzichten an diesem Abend auf ihre Gagen. Desweiteren wird der Gewinn des Getränkeumsatzes vom Theaterstübchen gespendet. Jede Band wird ein Best of Programm präsentieren. Zwischendurch wird es eine kurze Pause geben. Tipp: Karten unbedingt im Vorverkauf erwerben.

 

Neuaufnahme mit Distriktspräsident des D4

Kassel: Im Rahmen des Tischbesuchs durch unseren aktuelle Distrikstpräsidenten des Distrikts 4 Jan Caspers konnten wir unser neues Mitglied Stephan am Tisch begrüßen. Stephan Kreß ist Lehrer und wird uns zukünftig am Tisch bereichern.

Round Table lebt die Abwechslung. Es gibt nur zwei Mitglieder einer Berufsgruppe am Tisch, so bleibt der Austausch für alle interessant und Fachgespräche, bei denen sich Einzelne ausgeschlossen fühlen können, unterbleiben.

Unserem Distriktspräsidenten danken wir für seinen Besuch und hoffen ihm ein guter Gastgeber gewesen zu sein.

Mehr Infos zu Round Table gibt es hier:

www.round-table.de

 

Montag – Hometable beim Präsidenten mit Waschbär

 

 

OT Berlin entwendet RT55- Pult aus dem Gewahrsam des RT 7

Das Distriktmeeting in Hannover war recht gut besucht. So gut das die Hannoveraner Tabler es offensichtlich verpasst haben, ihre stolz präsentierten – unserem Tisch beim vergangenen Meeting ihrerseits unter Arglist und Hohn entwendeten – jahrzehntealten Tischpult zu bewachen (links unten im Bild). Diebische Elstern eines uns nicht näher bekannten OT aus Berlin sollen verantwortlich sein. Lieber RT 7, die Kiste Bier zum Auslösen haben wir wieder mitgenommen! Wir wünschen eine gute Reise! Berlin, Berlin RT7 fährt nach Berlin!

Neuer Präsident des RT55 Kassel

Kassel: Am gestrigen Tischabend wurden zahlreiche Ämter des besten Serviceclubs der Welt in Kassel vergeben.Das Wichtigste in Kürze: Unser neuer Präsident heißt Fritz Kollmar!

Mit 39 Lenzen begleitet uns Fritz über die Schallmauer 40 hinaus bis ins 41 Lebensjahr, da er als zukünftiger Alterspräsident (Past-Präsi) und Amtsträger vorerst vor dem altersbedingten Zwangsausschluss verschont bleibt. Mit der Würde des Amtes ging die Amtskette und das neue und alte rote Jackett nach über 50 Jahren wieder mottenkugelnd auf ein amtierendes Tischmitglied über.